Biografie Bettina Wendl

 

DDr. med. Mag. phil. Bettina WENDL

Psychologin, Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie), PSYIII Diplom der Österreichischen Ärztekammer, Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

 

 

Ausbildung:

  • Studium der Pädagogik und Psychologie an der Universität Wien und der Middlesex University London
    Studium der Medizin an der Medizinischen Universität Wien
    Psychotherapeutische Ausbildung bei der Österreichischen Gesellschaft für Verhaltenstherapie.
     
  • Psychosomatisch integrierte Frauenheilkunde machen die hohe Zufriedenheit meiner Patientinnen aus.
  • Zudem vermittelt eine umfassende und sensible Beratung ein starkes Sicherheitsgefühl.

 

Wander- und Lehrjahre in folgenden Krankenhäusern (chronologisch):

  • KRH Klinikum Hannover (Psychosomatische Gynäkologie und Geburtshilfe)
  • Psychosomatische Frauenambulanz AKH Wien (Psychosomatische Gynäkologie und Geburtshilfe)
  • Hospital Municipal Santo Andre´Sao Paolo (Kinderheilkunde)
  • Borromäus Hospital Leer (Gynäkologie und Geburtshilfe)
  • Krankenhaus Kittsee (Chirurgie)
  • Gynäkologie Verbund Burgenland Mitte Süd Oberpullendorf/Oberwart (Gynäkologie und Geburtshilfe).
Mitglied zahlreicher Fachgesellschaften:
 
  • Österreichische Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (OEGGG)
  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
  • Österreichische Gesellschaft für Psychosomatik in Frauenheilkunde und Geburtshilfe (OEGPFG)
  • Deutsche Gesellschaft für Psychosomatik in Frauenheilkunde und Geburtshilfe (DGPFG)
  • International Society of Psychosomatic in Obstetrics and Gynaecology (ISPOG)